Dezember 2008

Home                    Wetter

Die Stille Zeit des Jahres hat ihren Einzug gehalten  - hier ein paar Eindrücke vom vorweihnachtlichem Schöckl:

04.12.2008: von Süd-Osten zieht eine Wolkenfront auf, welche ein wenig Regen (ca. 8 mm) brachte

06.12.2008: die hinter dichten Wolken verschwindende Sonne lässt ein letztes Mal die Nebelbänke im Rabnitztal erleuchten

06.12.2008: kurz vor Sonnenuntergang strahlen die im Tal liegenden Nebel und Schauerwolken noch einmal auf

07.12.2008: wieder ein „düsterer“ Sonnenaufgang...

08.12.2008, ein farbenfrohes Abendrot beendet den Tag

21.12.2008, ein Sonnenaufgang...

24.12.2008, und noch ein Sonnenaufgang...